architektur und design - baudenkmalpflege - sv für schall- und wäremschutz
      energieausweise - energieberatung - sicherheits- und gesundheitsschutz-koordination

WINTERGARTENANBAU – KERPEN – TÜRNICH

Anbau eines Wintergartens auf der Gebäuderückseite im Zuge einer energetischen Sanierung
( Fenster, Fassade, Heizung und Kontrollierte Wohnraumlüftung ). Das Dach wurde bereits 2004 gedämmt, sodaß hier jetzt lediglich noch die  Verbreiterung der Ortgänge um die Dicke der Fassadendämmung notwendig war.


 

1. Anbau eines Wintergarten auf der Gebäuderückseite im Zuge einer energetischen Sanierung